GRÜN ist: Nachhaltige Mobilität

Die Bahnhofstraße in Freudenberg ist mit zunehmendem Verkehr zu einem Nadelöhr geworden. Hier braucht es einen Mix an Maßnahmen, um die Situation zu entschärfen. Im Bau- und Verkehrsausschuss haben wir zusammen mit den anderen Fraktionen intelligente Ampelschaltungen und die Einrichtung von Kreiseln beschlossen. Wir denken aber auch an Anreize, das Auto stehen zu lassen oder miteinander zu teilen.

Ein übergreifendes Mobilitätskonzept, das alle Verkehrsmittel gleichermaßen berücksichtigt, fehlt in Freudenberg. So sind die Ortschaften oftmals nur durch Kreisstraßen miteinander verbunden, bei denen der Radverkehr nicht eingeplant ist. Wir wollen unsere Ortschaften auch per Fahrrad gut erreichbar machen.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld